Auswirkung

COMPACT zielt darauf ab vorhandene und verfügbare Lösungen zu optimieren. Dafür werden die folgenden Punkte behandelt:

  • Fokus auf die am weitesten verbreiteten Bedrohungen und Cybersicherheitsprobleme, die LPAs betreffen;
  • Kombinierten Einsatz von innovativem Gaming-Ansatz und benutzerfreundlichen Oberflächen;
  • Erhöhung des Automatisierungsgrades zur Bewältigung der Menge der eingehenden Bedrohungen;
  • Steigerung der Akzeptanz durch einen Human-In-the-Loop-Ansatz;
  • die Vorteile des automatisierten Supports sollten unter Beweis gestellt werden;
  • die Wirkung von Wissen durch die Förderung eines Kontinuums über LPAs hinweg zu erweitern;
  • Verbreitung der Auswirkungen von Wissen auf die EU-Ebene durch Verknüpfung von Aktivitäten mit europaweiten Initiativen.

COMPACT Lösung

COMPACT wird eine umfassende Palette von Tools und Diensten entwickeln, die speziell auf die Cybersicherheitsbedürfnisse von LPAs zugeschnitten sind und es ihnen ermöglichen, den Faktor Mensch in seinen vielfältigen Dimensionen zu berücksichtigen. Die Plattform wird auf einer benutzerfreundlichen Oberfläche und Funktionen zur Sensibilisierung und Schulung basieren, die auf Mitarbeiter mit geringen IT-Kenntnissen zugeschnitten sind.

Diese Lösungen werden in einer integrierten Plattform mit hohem Grad an Benutzerfreundlichkeit und Automatisierung geliefert. Da Cloud Computing ein sich abzeichnender Trend in der PA-Strategie der Informations- und Kommunikationstechnologien ist, werden alle COMPACT-Techniken, -Lösungen, -Tools und -Dienste Cloud-fähig und Cloud-fähig sein.

Die technologische Plattform wird auf vier Arten von Werkzeugen und Dienstleistungen basieren:

  • Instrumente zur Risikobeurteilung: Zugeschnitten auf den Kontext von LPAs, werden Instrukemte zur Risikobeurteilung zur Verfügung gestellt, so dass sie ihre Gefährdung durch die relevantesten Cyber-Bedrohungen bewerten und überwachen können. Dies wird es den LPAs ermöglichen präventiv und reaktiv zu agieren.
  • Bildung/Ausbildung: Durch gezielte, spielbasierte Schulungen, die sich auf spezifische Cyber-Bedrohungen und psychologische und verhaltensbasierte Faktoren konzentrieren sollen Lerneffekte maximiert werden.
  • Überwachungsdienste: Durch kontinuierliche Überwachung von Ereignissen in Bezug auf den Status der Infrastruktur und die Verbindung mit Informationen aus Bedrohungsinformationen werden Anomalien rechtzeitig erkennt und Wiederherstellungsmaßnahmen vorgeschlagen.
  • Knowledge-Sharing-Dienste: Best Practices und Richtlinien, die auf die spezifischen Bedürfnisse von LPAs ausgerichtet sind und leicht übernommen werden können, werden formuliert um das Sicherheitsniveau der Organisation schnell zu erhöhen.

 

* Pflichtfeld

Für den Newsletter anmelden

Pflichtfeld, bitte geben Sie in diesem Eingabefeld Ihre E-Mail Addresse an
Pflichtfeld, bitte geben Sie in diesem Eingabefeld Ihre E-Mail Addresse an


Vom Newsletter abmelden

Please enter your email address in order to unsubscribe.

Pflichtfeld, bitte geben Sie in diesem Eingabefeld Ihre E-Mail Addresse an